TheToothfairy

Gedankliches Zähneziehen deluxe!
 

Links

Letztes Feedback

Meta





 

Natural Dreads

Hallo an alle Schönheiten dort draußen,
Der heutige Eintrag hat zwar nichts mit veganer Kosmetik oder ähnlichem zu tun, dafür aber... mit Dreadlocks!

Ich bin schon seit längerem totaler Fan von Dreads jeglicher Art und seit nun fast 8 Monaten selbst stolzer Dreadhead. Und ich liebe es!

Ich habe mich damals ganz bewusst für sogenannte "Natural Dreads" entschieden - nicht, was die Entstehung anging, da habe ich schon mit Kamm und Fingern nachgeholfen, aber im Result. Und ich bereue keine Sekunde. Ich habe mich auf der Suche nach richtig schönen Dreads durch's Internet geklickt und habe auf diesem Weg tatsächlich meine beiden Vorbilder für Natural Dreads gefunden.

Zuerst bin ich auf die Reggae-Band 'Soldiers of Jah Army' (SOJA) gestoßen - von der musikalischen Darbietung ganz abgesehen hat mich die Haarpracht des Sängers Jacob Hemphill in den Bann gezogen.



Ich jedenfalls war hin und weg.

Nach weiteren Recherchen fand ich die Bloggerin und Youtuberin Anna April bzw. Galapril, die in ihren Videos viel über ihre eigenen Dreads berichtet. Und schon nach dem ersten Video wusste ich: solche Dreads will ich auch!




Ich finde sie unglaublich schön und liebe ihre Haare!

Wie gesagt, mittlerweile sind es fast 8 Monate und ich bereue es wirklich nicht.


Ich denke, in den nächsten Tagen werde ich euch noch ein bisschen über (meine) Dreads erzählen, bevor ich dann mit der veganen Kosmetik anfange.

Bestes,

3.1.14 13:36

Letzte Einträge: #24, Vegan kochen - leicht gemacht, #25, Tag 9 - Meine persönliche Einstellung, #26, Ich lebe noch!

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen